Zelt 01 - Hannes - Kuba
Zelt 02 - Jonas - Brasilien
Zelt 03 - Oli - Frankreich
Zelt 04 - Jan - Indien
Zelt 05 - Marius - Nepal
Zelt 06 - Mo - Japan
Zelt 07 - Fibbzy - Bolivien
Zelt 08 - Yannick - Schweiz
Zelt 09 - Fabi - Italien
Zelt 10 - Felix - Dänemark
Zelt 11 - Linus - Kolumbien
Zelt 12 - Smudo - Bosnien
Zelt 13 - Karla - Südafrika
Zelt 14 - Eva - Island
Zelt 15 - Lisa P. - Bahamas
Zelt 16 - Denise - Puerto Rico
Zelt 17 - Johanna - Palestina
Zelt 18 - Ella - Neuseeland
Zelt 19 - Ellen - Argentinien
Zelt 20 - Mia - Schweden
Zelt 21 - Lisa K. - Chile
Zelt 22 - Nadja - Madagaskar
previous arrow
next arrow

2019 – Tag 4 – Biwak mit Wetterproblemen

geschrieben am 31. Juli 2019, 19:43 Uhr | Lager 2019

Nachtwanderung und Biwak gehören seit vielen Jahren zu unserem festen Programm. Die Zelte machen sich direkt vom Lagerfeuer auf in den dunklen Wald und können, wenn sie das denn wollen, in einem vorab aufgebauten Biwak unter freiem Himmel schlafen.

Soweit die Theorie.

Auch gestern sollte dieser Programmpunkt wieder stattfinden. Alles wurde geplant und die Gruppen haben nach dem Abendessen ihre Lager vorbereitet. Die Nachtwanderung selbst konnten wir noch trockenen Fußes hinter uns bringe, doch die Nacht im Freien mussten wir um ca 1 Uhr morgens aufgrund von Dauerregen abbrechen. Noch bevor die ersten Wolken sich ergossen sind schon die meisten Gruppen wieder sicher im Zeltlager angekommen.

Einen Versuch war es wert.