previous arrow
next arrow
Slider

Zeltlager 2020 – Einschränkungen durch Covid-19

Maximale Personenzahl

In diesem Jahr dürfen nur maximal 100 Personen ständig im Zeltlager vor Ort sein. Das zählt Kinder und Team zusammen. Für uns heißt das, dass wir nur etwas mehr als 70 Kinder mitnehmen dürfen.
Im Vergleich: Normalerweise sind wir bis zu 250 Personen.

Zeltbesetzung

Normalerweise schlafen in einem Zelt bis zu 9 Kinder.
In diesem Jahr dürfen wir Zeltgruppen nur mit maximal 6 Kindern besetzen und diese müssen auch auf eine ganz bestimmte Art und Weise im Zelt liegen. Das soll sicherstellen, dass innerhalb eines Zeltes die Kinder nachts einen gewissen Abstand zueinander halten.

Abstandsregelung

Wie auch in den Schulen wird es auch bei uns Abstandsregelungen geben. Das betrifft z.B. die Essensausgabe oder Sitzordnung bei den Mahlzeiten und auch die Nutzung der Duschräume. In Situationen bei denen der Abstand nicht eingehalten werden kann und auch innerhalb des Gebäudes, werden wir eine Mund- und Nasenmaske tragen.

Hygiene

Es werden Masken, Handschuhe und Desinfektionsmittel bereitgestellt. Zusätzlich dazu werden z.B. täglich die Sportgeräte und mehrfach täglich die Türklinken desinfiziert.

Kein Besuch

Aufgrund der 100 Personen Grenze dürfen wir leider in diesem Jahr keinen Besuch empfangen. Das bedeutet, dass wir die komplette Zeit unter uns sind und das ist auch Sinn der Sache.

Hauptsächlich betrifft das den Besuchersonntag, der normalerweise einer der Höhepunkte des Zeltlagers ist. Es ist natürlich sehr schade, dass wir nicht auf eine Bratwurst in die Zeltstadt einladen können, es sorgt aber auch dafür, dass die Eltern nicht die Möglichkeit haben, das Gepäck der Kinder aufteilen zu können. Sie müssen von Anfang an Kleidung für die kompletten 16 Tage einpacken.

Leider betrifft diese Regelung auch die Geburtstagskinder. Normalerweise können die Eltern das Geburtstagskind im Lager besuchen und gemeinsam einen schönen Nachmittag verbringen. Das geht leider in diesem Jahr nicht. Jedes Geburtstagskind wird aber im Lager von allen besungen und bekommt ein kleines Geschenk.


Um diese Einschränkungen herum, haben wir unser Programm und den Tagesablauf angepasst.