previous arrow
next arrow
Slider

Tage 15 bis 17 – Finisher, Finale, Feierabend

geschrieben am 12. August 2018, 22:17 Uhr | Lager 2018

Nachdem das Internet in der ZBM ausgefallen ist, konnten wir leider keine Berichte oder Bilder mehr online stellen. Nun sind wir wieder zuhause und holen dies nach. Es sind nun alle fehlenden Bilder online.

An Tag 15 fand unser Finisherlauf statt. Alle Kinder die im nächsten Jahr nicht mehr ins Lager gehen dürfen, weil sie zu alt sind, wurden mit einem kleinen Geländespiel an einen geheimen Ort gelotst. Dort wurden nochmals Spiele gespielt und gegrillt. Außerdem durften sich alle Finisher mit einem Vorhängeschloss am Gitter verewigen. Dieses Ritual kann man an Brücken in vielen Großstädten der Welt beobachten. Damit wird die Verbundenheit mit dem Ort bezeugt. Schon hier konnte man die eine oder andere Träne beobachten.

(mehr …)

Kurzinfo: Ausfall des Internets

geschrieben am 11. August 2018, 09:06 Uhr | Lager 2018

Guten Morgen von Tag 16. Leider ist im Lager das Internet und auch die Telefonleitung komplett ausgefallen. Grund scheint eine beschädigte Oberleitung zu sein. Wir sind dran das Problem mit der Telekom in den Griff zu bekommen.

Bis auf weiteres wird es daher keine Bilder Uploads mehr geben. Wir werden diese Sonntag Abend nachholen, falls das Internet so lange weg sein sollte.

Bitte beachtet, dass die Abholung der Kinder morgen um 11:30 Uhr ist. Bitte seid pünktlich. Sehnsuchtsvoll wartende Kinder, sind traurige Kinder.

Tag 14 – Premiere nach 70 Jahren

geschrieben am 10. August 2018, 07:58 Uhr | Lager 2018

Der Tag 14 begann erneut als normaler Tag. Erst ging es mit den Zelten in den Wald. Es wurden Bachwanderungen gemacht, Lager zu Ende gebaut und das eine oder andere Paddel beim Ruderboot- oder Kanufahren versenkt. Nach einer Stärkung mit Fleischküchle mit Kartoffelbrei und Gemüse besuchte uns einmal mehr der Eiswagen. Am Nachmittag standen dann erst Bastel-AGs und danach die Endrunde in den Turnierspielen an. Die Finalspiele finden am Samstag statt.

Am Abend dann gab es eine Premiere. Nach 70 Jahren Zeltlager fand zum ersten Mal in der Geschichte ein Abendkreis in Bühler statt. Wir konnten uns im Garten eines Bühleraners niederlassen (Danke dafür!) und spielten wie üblich unsere Lagersongs. Nach jedem Song gab es Zwischenapplaus der Bühlerner. Danke nochmals für diese Möglichkeit und den erneuten Beweis einer guten Nachbarschaftlichkeit. Wir kommen sicher wieder.

(mehr …)

Tag 13 – „Normaler“ Lagertag

geschrieben am 9. August 2018, 12:16 Uhr | Lager 2018

Normale Lagertag sind in unserem Jubiläumsjahr eher rar gesät. So war auch der gestrige Tag nicht vollends frei von Programmpunkten. Nach dem Vormittag im Wald stand Mittags zum letzten Mal die Mega-Wasserrutsche an. Erst in 5 Jahren wird dieser Programmpunkt wieder Teil des Zeltlagers sein. Kein Wunder also, dass nochmals viele Kinder die Gelegenheit nutzten.

(mehr …)

Tag 12 – Burgenkampf in der Fundkiste

geschrieben am 8. August 2018, 09:25 Uhr | Lager 2018

Das diesjährige kleine Geländespiel basierte auf dem Brettspiel „Wer bin ich?“. Es wurde für das Zeltlager etwas umgestellt und zu „Zu wem gehöre ich?“. Fünf Gegenstände aus der Fundkiste machten sich auf, ihren Besitzer zu finden. Ein Handtuch, ein Becher, eine Zahnbürste, eine Unterhose und Crocs kämpften gegeneinander um so schnell wie möglich ihre Eigentümer zu finden. Es wurden Burgen gestürmt und bei Sonderstationen Können und Grips unter Beweis gestellt. Auch der eine oder andere Zocker wurde gefunden. Am Ende setzten sich die weißen Unterhosen durch.

Das Wetter ist weiterhin stabil, auch wenn heute morgen ein kurzer Schauer über uns zog. Der Deutsche Wetterdienst hat heute bereits zum 11. Tag in Folge eine Hitzewarnung ausgegeben, daher schwitzen wir weiter und genießen das Wetter.

Übrigens sind wir mit den Bilder-Upload mittlerweile wieder aktuell. Zu den Bildern geht es hier.

Update: Auch das große Lagerbild ist nun online einzusehen.

Tag 10 und 11 – Besuchersonntag und danach

geschrieben am 7. August 2018, 10:57 Uhr | Lager 2018

An Tag 10 durften wir Eltern, Verwandte und Freunde des Zeltlagers beim Besuchersonntag begrüssen. Bei Kaffe, Kuchen, Wurst, kühlen Getränken und Eis wurde ein buntes Programm von und mit den Kindern geplant und vorbereitet. Den Start machte das Theater das nach einjähriger Pause wieder ein Revival erlebte. Mit „Grease in der ZBM“ wurde die bekannte Geschichte von Sandy und Danny auf das Zeltlager adaptiert. Die berühmten Melodien aus dem 78er Film mit John Travolta und Olivia Newton-John waren natürlich mit dabei.

Im Anschluss wurde der diesjährige Lagertanz aufgeführt und die Eltern wurden in einem netten Fußballspiel von unserer Lagerauswahl in die Schranken verwiesen. 8:1 war das Endergebnis. Mit frischer Kleidung und neuer Motivation geht es nun in die letzte Woche des Zeltlagers.

(mehr …)

Tag 7, 8 und 9 – Normaler Tag und Ausflug… Jaaaaa, wir war’n im Schwabenpark

geschrieben am 5. August 2018, 00:08 Uhr | Lager 2018

Anders als im letzten Bericht angekündigt, lag zwischen diesem Tag und unserem Ausflug ein weiterer ganz normaler Lagertag. Einfach mal keine großen Events, normaler Waldvormittag und Bastel-AGs. Abends Turnierspiele und ein Lagerfeuer.

Zum Abendessen dann wurde das große Geheimnis des Ausflugs gelüftet. Jaaaa, die ZBM fährt in den Schwabenpark. Die Kinder nahmen diese Nachricht mit einem großen Jubel auf und freuten sich sehr.

(mehr …)

Tag 6 – Stationenlauf und Ausblick

geschrieben am 2. August 2018, 09:27 Uhr | Lager 2018

Mit dem Stationenlauf – oder auch großes Geländespiel genannt – gab es beim gestrigen 6. Lagertag ein weiteres Highlight unseres Zeltlagers. Bei diesem Spiel laufen die Kinder einem ausgebändelten Weg hinterher der sie an insgesamt 9 Spielstationen vorbei führt. Dort warten die Betreuer mit lustigen Verkleidungen und spannenden Spielideen auf die Kinder. Auch an diesem Tag wurden wir von der Hitzewelle nicht verschont. Insgesamt wurden knapp 500 Liter Wasser alleine während des Geländespiels getrunken. Auch wenn man den Kindern (und auch uns) die Anstrengungen angesehen hat, sind alle wieder wohlauf vom Spiel zurück gekehrt.

(mehr …)

Tag 4 und 5 – Heute in Ihrem Kino: „Im Dunkeln ist gut Schwitzen“ und „Die besten Vormittage, sind offene Vormittage“

geschrieben am 1. August 2018, 17:49 Uhr | Lager 2018

Der Tag 4 stand ganz im Zeichen der Nachtwanderung mit optionalem Biwak. Viele Zeltgruppen nahmen das Angebot an und schlugen ihre Betten unter freiem Himmel auf. Das Wetter zeigte sich auch hier wieder von seiner besten (und wärmsten) Seite. Es wurden Sternschnuppen beobachtet, Sternbilder gesichtet und die aktuelle Position der Internationalen Raumstation festgestellt. Ein Mondaufgang rundete das Erlebnis ab.

(mehr …)

Tag 3 – Flower Power Festival

geschrieben am 30. Juli 2018, 01:50 Uhr | Lager 2018

Am dritten Tag stehen traditionell unsere Eröffnungsspiele an. Hier treten die Zelt-Nationen erstmals gegeneinander in einem spannenden und spaßigen Wettkampf gegeneinander an. Vom Betreuer-Memory, über Ping-Pong-Ball Zielwerfen bis hin zu simultan Sprungbild war alles geboten.

Das Wetter ist weiterhin gut warm, was uns dazu gebracht hat heute zum ersten Mal die Wasserrutsche für die Kinder zu öffnen. Noch ist es nur die „normale“ Version. Am morgigen Tag findet dann die große Mega-Wasserrutsche zur Feier des diesjährigen Jubiläums statt.

Nach einem etwas verspäteten Abendessen, sind die Kinder nun wohlbehalten im Schlafsack.

Der Ausblick auf die kommenden Tage: Morgen ist Nachtwanderung mit einem möglichen Biwak im Anschluss. Hierbei schlafen die Kinder in der freien Natur und unter freiem Himmel. Auch das große Geländerspiel wirft schon seine Schatten voraus.

 

Nächste Seite »